The Mighty Quest for Epic Loot Screenshot

Watch Dogs-Items in The Mighty Quest for Epic Loot

Ubisoft kündigt eine Crossover-Aktion zwischen dem kostenlosen Action RPG The Mighty Quest for Epic Loot und dem frisch erschienen Open World Actionspiel Watch Dogs an.

Zur Feier der Veröffentlichung von Watch Dogs wurden einzigartige Inhalte zum Spiel in das Onlinespiel The Mighty Quest for Epic Loot eingefügt. Dazu gehören themenbezogene Waffen, Kleidung und Halstücher für jede der vier Charakterklassen. Darüber hinaus gibt es auch ein Watch Dogs Schloss-Design.

Diese Inhalte sind allerdings nur zeitlich begrenzt verfügbar. Ihr werdet diese Items aber nicht einfach so bekommen, sondern müsst sie im Spiel als individuelle Items finden. Daneben stehen euch alle neuen exklusiven Watch Dogs Gegenstände in einem speziellen Pack zur Verfügung, das ihr euch kaufen dürft. Von heute an bis zum 1. Juli können Spieler ihre vier Charaktere und ihr Schloss in Watch Dogs-Manier schmücken.

Das neu und speziell zum Launch von Watch Dogs entworfene Level 12 „Watch_Dogs“ Schloss in der Blings Landing Region lädt euch dazu ein, eure Hacking- und Loot-Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Dieses von Chicago inspirierte Schloss strotzt nur so vor gefährlichen Fallen.

Das Onlinespiel The Mighty Quest for Epic Loot versetzt euch in das Fantasyreich Opulenzia, in dem vor allem Gold zählt. Jeder möchte der reichste Herrscher sein und schreckt daher auch nicht davor zurück, die Schlösser der anderen Herrscher zu plündern. Ihr seid einer der Herrscher von Opulenzia und besitzt ein eigenes Schloss und viel Gold. Um euren Schatz vor anderen Spielern zu schützen, baut ihr in eurer Burg fiese Fallen und lässt eure Reichtümer von zahlreichen Monstern beschützen. Ihr eurerseits könnt euch aber auch aufmachen, um Diablo ähnlich die Schlösser anderer Spieler zu plündern und müsst dann den Fallen ausweichen und die Monster bekämpfen, um Gold stehlen zu können.

Share this post

No comments

Add yours